Steinreich


Direkt zum Seiteninhalt

Resse

Steinbrüche

In der Tongrube bei Resse ist die Unterkreide aufgeschlossen Als Besonderheiten können hier heteromorphe Ammoniten gefunden werden. Diese Ammoniten sind aber nur in den Tonknollen gut erhalten. Diese Tonknollen sind in Lagen zu finden die zur Zeit schön zu sehen sind weil die Sammler gerade hier graben. Seit in der Grube nicht mehr abgebaut wird kommt auch kein neues Material mehr zum Vorschein. Die Lagen sind jetzt alle schon mehrfach mit langen Bohrern bearbeitet worden und die Fundaussichten sind eher gering. Die Grube darf nur noch mit Genehmigung betreten werden. Mit dem Finden ist es auch noch nicht getan. Die Präparation ist mühselig und zeitaufwendig.

ZurückPlayWeiter

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü